LP04, 2000 Kleinkreditfonds für landwirtschaftliche Initiativen

Ambasal, Provinz Ayabaca, Region Piura, Peru

In dieser landwirtschaftlich geprägten Gebirgszone, nahe der Grenze zu Ecuador, hat die SWO-docu-Partnerorganisation LOPIFOR 2000 einen Kleinkreditfonds geschaffen, um wirtschaftliche Aktivitäten (Weiterverarbeitung landwirtschaftlicher Produkte) zu fördern. Weiter werden bestehende Initiativen, vorallem auf gemeinschaftlicher bzw. kooperativer Basis gestärkt. Zudem erhält die Bevölkerung Weiterbildung zu Themen wie nachhaltige Wassernutzung, Schutz der Umwelt, Bewässerungsmethoden und die Konservierung von Lebensmitteln.

Im Jahr 2000 stellte die SWO-docu das Anfangskapital für den genannten Kleinkreditfonds zur Verfügung.

Die Kreditsumme beträgt in diesem Mikrokredit-Fonds max. USD 280. Sicherheiten können die wenigsten Kreditnehmer anbieten, auch das Stellen von Bürgen ist in diesem Projekt nicht üblich. Zinssatz 2,5% pro Quartal. Rückzahlung in 13 Monatsraten. Die Rückzahlungsquote liegt bei erfreulichen 95%. Die Rückzahlungsmoral ist deshalb sehr gut, weil die Nachfrage nach Mikrokrediten in diesem kleinen, überschaubaren ländlichen Umfeld viel grösser ist, als die Kapazität des Kreditfonds. Durch die wartenden Kreditnehmer wird eine starke soziale Kontrolle auf die Schuldner "passiv" ausgeübt, sodass säumige Zahler sofort einem grossen sozialen Druck ausgesetzt sind.

Die Kredite können für die Verbesserung der landwirtschaftlichen Produkte zur Erzielung eines höheren Marktpreises oder für die Anschaffung eines Zuchttieres (Kuh, Ochse, Ziegen, Schafe, etc.) verwendet werden. Auch Kredite für Saatgut oder für die Ausübung eines Gewerbes (z.B. Kredit an einen Zahntechniker) sind möglich.

Interessiert Sie dieses Projekt? Möchten Sie detailliertere Unterlagen? Melden Sie sich bitte bei uns.